Blick über den See im Mediapark bei Nacht auf eine Kinoleinwand.
© Simon Rupieper

Kopfhörerkino

Kurzfilm am See – Blickwinkel jüdischer Filmemacher*innen

Aufregend bis unterhaltsame Kurzfilme in lauschiger Open-Air-Atmosphäre am See.

Ein kühles Getränk in der Hand, warme Sommerluft im Gesicht mit Blick auf die Leinwand am Wasser – so beginnt ein spannender Kurzfilmabend auf der Seeterrasse.

Der Kurzfilm fordert Filmemacher*innen heraus, sich in ihrer Erzählkunst auf die Essenz zu konzentrieren. Wir zeigen Ihnen spannende, überraschende und einprägsame Filmkunstwerke. Dank kabellosen Kopfhörern ist erstklassiger Sound garantiert.

Wir starten mit einer Neuauflage unseres Blickwinkels jüdischer Filmemacher*innen-Kurzfilmfilmprogramms. Es beleuchtet jüdisches Leben im Exil und in Israel aus den vielfältigen Blickwinkeln der künstlerischen und kritischen Auseinandersetzung verschiedener Filmemacher*innen mit jüdischen Wurzeln. Beispielsweise zeigen wir einen energiegeladenen Kurzfilm geplanter und improvisierter Choreografien mit Tänzer*innen des Bat Sheva Ensemble von Adi Halfin. Daphna Awadish, eine weitere Künstlerin, erzählt in einem Animationsfilm über Einwanderer, die ihre Heimat verlassen und aus Liebe Grenzen überschritten haben.

Die Kopfhörer können am Infostand ab 20:30 Uhr gegen Kaution von 20,- € entliehen werden.

Ort: Seeterrasse im Mediapark

Dauer: ca. 90 Minuten, inkl. einer kurzen Einführung

Filme des Programms

Masel Tov Cocktail (D, 2020, Arkadij Khaet, 30)
Zutaten: 1 Jude, 12 Deutsche, 5cl Erinnerungskultur, 3cl Stereotype, 2 TL Patriotismus, 1 TL Israel, 1 Falafel, 5 Stolpersteine, einen Spritzer Antisemitismus. Zubereitung: Alle Zutaten in einen Film geben, aufkochen lassen und kräftig schütteln. Im Anschluss mit Klezmer-Musik garnieren. Verzehr: Vor dem Verzehr anzünden und genießen. 100% Koscher

Shiva Baby (USA, 2018, Emma Seligman, 8‘) 
Die College-Studentin Danielle muss auf einer Schiwa, einer jüdischen Trauerfeier, einige unangenehme Begegnungen überstehen.

Eine Frage der Sicherheit 2 Minuten (DE, 2022, Rosa Sadnik & Maximilian Karakatsanis) 
Zwei Social Spots gegen Antisemitismus.

Home Made (IL, 2017, Shira Meishar, 13′) 
Eine Besitzerin eines kleinen Lokals (Evgenia Dodina) bereitet sich darauf vor ihren Laden zu schließen. Es ist ihr 50. Geburtstag. Leider kommen späte Gäste (Yoav Hait)… Ein Film über  Alternativen und Sehnsüchte des Lebens.

Bear with me (NL, 2019, Daphna Awadish, 5′)
Ein Animationsfilm über Einwanderer, die ihre Heimat verlassen und aus Liebe Grenzen überschritten haben.

Home Alone (D, 2013, Adi Halfin, 2′) 
Gemeinsam mit Tänzer*innen des Bat Sheva Ensemble hat Adi Halfin einen energiegeladenen Kurzfilm geplanter und improvisierter Choreografien in einem verlassenen Gebäude geschaffen.

SHARON – Green Tea  (D, 2022, Marsi 63,3′)
Musikvideo von der Rapperin Sharon. Realness. Flow. Poetry.

Kuratiert von Birgit Hauska, Simon Rupieper, Luka Lara Steffen (SK Stiftung Kultur)

27.07.2023

21:30 Uhr

Eintritt
frei

Weitere Termine

30
Jul

Theater / Performance

KÖLNtanz – Vielfältiges Tanzprogramm

Lernen Sie die Vielfalt des Tanzes und Tanzens kennen!

30. Juli 2023
15:00 Uhr
Mediapark Köln
Eintritt: frei

30
Jul

Kinder- und Familienprogramm

Sag mir erst, wie alt du bist! – Theaterkollektiv sowas in der art (+8 J.)

Das Theaterkollektiv sowas in der art lädt Jung und Alt zu einer begehbaren Installation in einem Wohnmobil ein. Im Gespräch mit den Besucher*innen erwecken sie die Sammelstücke aus unterschiedlichen Generationen zum Leben.

30. Juli 2023
11:00 Uhr
Mediapark Köln
Eintritt: frei

29
Jul

Kinder- und Familienprogramm

Familientag im Mediapark – Mitmachprogramm für Groß und Klein

Aufgrund der schwierigen Wettersituation mussten wir unser heutiges Programm verkürzen und starten ab 15 Uhr. Wir bitten um Verständnis!

29. Juli 2023
15:00 Uhr
Mediapark Köln
Eintritt: frei

29
Jul

Kopfhörerkino

Kurzfilm am See – Made in Cologne

Aufregend bis unterhaltsame Kurzfilme in lauschiger Open-Air-Atmosphäre am See.

29. Juli 2023
21:30 Uhr
Mediapark Köln
Eintritt: frei