Filmstill aus Enter Through Balcony

Kopfhörerkino

Kurzfilmnacht – Ukrainian Shorts

Sentimentale Liebe, Kampf, Suche nach Identität? – Sechs ukrainische Kurzfilme

Wie erfindet sich ein Land auf und aus den Ruinen der eigenen Geschichte? Die Suche der jungen Generation der Ukrainer*innen nach eigener Identität ist sowohl von dem Kampf gegen Denkmäler der totalitären Herrschaft als auch von der sentimentalen Liebe zu Plattenbauten begleitet.

Diese sechs Kurzfilme zeigen die Entwicklung eines jungen Landes durch seine urbanen Landschaften. Dass diese durch den Krieg wieder zu Ruinen werden können, bleibt omnipräsent.

Zu Gast: Mariya Zoryk  (Kuratorin des Kurzfilmprogramms „Ukrainian Shorts“)

In Kooperation mit den Bamberger Kurzfilmtagen und dem Ukrainian Film Festival Berlin, kuratiert von Mariya Zoryk.



LOW CEILINGS 8 Min | 2021 | Pawlo Odnonozdriew | Doku

ME AND MARIUPOL 10 Min | 2017 | Piotr Armyanowskyi | Biografie

ENTER THROUGH BALCONY 26 Min | 2020 | Roman Blazhan | Doku

MASHA COME OUTSIDE 4 Min | 2021 | Julia Schamilowa | Animation

THUS WE THING 18 Min | 2020 | Diana Horban & Anna Jutschenko | Doku

SENSIZ 16 Min |2016 | Nariman Aliev | Spielfilm

Die Kopfhörer können ab 21.30 Uhr am Infostand durch Hinterlegung des Personalausweises kostenlos entliehen werden.

27.07.2022

22:00 Uhr

Eintritt
frei