Blick in ein unaufgeräumtes Zimmer mit zwei Fenstern; Der Tisch inmitten mit Papieren, Schaumküssenverpackungen u.a. voll, ein Holzschrank regal mit Flaschen in Reihe obenauf.
Filmstill aus Wohnhaft

Kopfhörerkino

Kurzfilmnacht – Elf mal Humor

Humor ist die Begabung des Menschen, Unzulänglichkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.

Schmunzeln müssen, ohne sich sicher sein zu können, dass dies der Situation gerecht wird. Zum Lachen gezwungen, weil alles andere noch unpassender gewesen wäre. Humor kann gleichermaßen lustig wie fordernd sein.

Es werden Filmemacher*innen zu Gast sein.

Das Kurzfilmprogramm widmet sich verschiedenen Strategien dieser besonderen Form der Freude.

Kuratiert von Birgit Hauska und Simon Rupieper, SK Stiftung Kultur

Über Druck 13 Min | D 2016 I Sebastian Binder & Sebastian Fred Schirmer I Dokumentarfilm

Every Minute Alone 4 Min I DK 2011 | William Stahl | Musikvideo

Bis zum letzten Tropfen 6 Min | D 2020 | Simon Schnellmann | Animationsfilm

AlieNation 6:35 Min | D 2014 | Laura Lehmus | Animationsfilm

New Friends 1 Min | GB 2006 | David Shrigley | Animationsfilm

Wohnhaft 9 Min | D 2001/2004 | Bernhard Marsch | Dokumentation

Kein Platz für Gerold 5 Min | D 2006 | Daniel Nocke | Animationsfilm

Ein Brief an meinen Vater 7 Min | D 2014 | Nikolai Meierjohann | experimenteller Dokumentarfilm

Girl Power 4 Min | S 2004 | Per Carleson | Spielfilm

Undressing my Mother 6 Min | IR 2004 | Ken Wardrop | Dokumentarfilm

Der beste Weg 10 Min | D 2014 | Angelika Herta | experimenteller Dokumentarfilm

Die Kopfhörer können ab 21.30 Uhr am Infostand durch Hinterlegung des Personalausweises kostenlos entliehen werden.

30.07.2022

22:00 Uhr

Eintritt
frei